7 gute Gründe wieso Du zur Rasierseife wechseln solltest

In diesen Blog Beitrag findest Du alle nötigen Informationen über die Rasierseife, um den Umstieg zur perfekten Rasur zu vereinfachen. Mit der richtigen Rasier- und Aftershave Pflege kannst Du irritierte Haut und Rasierpickel komplett vermeiden und Deine Haut zum Strahlen bringen.

Welche Fragen werden wir Dir in diesen Beitrag beantworten:

  • Was ist eine Rasierseife?
  • Wieso Rasierseife nicht gleich Seife ist?
  • Wieso sollte ich zu einer Rasierseife wechseln?
  • Wie verwende ich die Rasierseife für eine perfekte Rasur am besten?
  • Nach der Rasur: Was sollte ich beachten?
  • Ist die Rasierseife auch für Frauen geeignet?

Viel Spaß beim Lesen 😊

Was ist eine Rasierseife?

Die Rasierseife ist ein vergessener Schatz. Rasierseifen tauchten erstmals im 14. Jahrhundert auf und waren die einzige Möglichkeit für eine glatte Rasur bis zum Ersten Weltkrieg, als der Rasierschaum in Mode kam.

Bis heute haben Rasierseifen immer noch ein hohes Ansehen, werden aber häufig als zu aufwendig und zeitraubend empfunden. Doch die bequeme Lösung im Rasierschaum zu suchen kann unerwünschte Folgen haben.

Nicht alle Körperregionen vertragen den häufig mit chemischen Inhaltsstoffen und Treibmittel ausgestatteten Rasierschaum. Hautirritationen wie Pickel, Entzündungen und eine optisch unreine Haut sind oft die Folgen. Auch in Punkto Umweltschutz kommt der Rasierschaum, meist in Aludose und mit den soeben erwähnten Treibmitteln versehen, nicht gut weg.

Die Rasierseife ist nicht schwieriger zu verwenden als Rasiergele oder Rasierschäume aus Dosen. Der Schaum aus der Rasierseife ist mit etwas Übung in 45-60 Sekunden fertig. Der Zeitaufwand ist daher auch nicht viel höher und die Rasierseife ist noch dazu langlebig, preiswert und meist wesentlich umweltfreundlicher.

Wieso Rasierseife nicht gleich Seife ist?

Eine Rasierseife unterscheidet sich von einer normalen Seife, denn sie bildet einen stabilen, kleinporigen Schaum, der die Barthaare perfekt umschließt, deutlich länger hält und so weicher macht. Die Klinge kann ohne Widerstand über die nasse Haut gleiten.

Deswegen haben wir bei ERUi Cosmetics auch eine perfekte Rasierseife für Dich entwickelt. Probier‘ unsere Herbst Seife und überzeuge Dich selbst 😊

Zur Seasons of Nature Herbst Seife

----------------------------------------------------------------------------------------------------

 Bewertung Rasierseife von Stephan

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Warum ERUi Bio Rasierseife? 7 gute Gründe wieso Du zu unserer Rasierseife wechseln solltest:

  1. Stabiler und cremiger Schaum für eine optimale Nassrasur:

Die Rasierseife sorgt für den besten Rasierschaum überhaupt. Die Seife produziert cremigeren, kleinporigen, ergiebigen Schaum, der Deine Barthaare aufstellt, nachdem er sie eingeweicht hat. Das macht es der Klinge leichter, Deine Barthaare zu schneiden und der Rasierer gleitet einfacher über die nasse Haut. Der Schaum schützt und entspannt die Gesichtshaut, öffnet deren Poren und sorgt so für ein angenehmeres Rasur-Erlebnis.

  1. Weg von Rasierpickel und irritierter Haut:

Bei der Nassrasur werden die Barthaare direkt über der Haut abgeschnitten. Da die Rasierseife mit dem Pinsel aufgeschäumt wird, entsteht ein sehr dichter, gar sahnig wirkender Rasierschaum. Dieser eignet sich auch sehr gut für harte Barthaare. Der Schaum aus der Dose würde viel mehr Zeit zum Einwirken benötigen. Der sehr feinporige Rasierschaum der Seife richtet die Haare etwas auf, wodurch sie ohne Probleme direkt über der Haut abgeschnitten werden können. Die Haut wird nicht irritiert und es entstehen keine Rasierpickel.

  1. Viel günstiger als der Rasierschaum aus der Dose:

Da die ERUi Bio Seife erst beim Aufschäumen mit Wasser in Berührung kommt, ist sie viel kompakter und damit sehr ergiebig. Der Rasierschaum aus der Dose ist schon wegen seiner Form voluminöser und muss daher öfter nachgekauft werden.

  1. Ohne synthetische Zusatzstoffe und ohne Palmöl:

Der größte Vorteil der Rasierseife liegt bei seinen Inhaltsstoffen. Die Rasierseifen von ERUi enthalten 100% natürliche Bio Rohstoffe und sind auch für Kundinnen und Kunden mit sensibler Haut bestens geeignet. In Gegensatz dazu, sind im Rasierschaum oder Rasiergel aus der Dose oft unerwünschte synthetische Zusatzstoffe und Konservierungsmittel enthalten, die Hautirritationen auslösen können. Speziell bei empfindlicheren Hautregionen macht sich dieser Unterschied bemerkbar. Alle Seifen von ERUi Cosmetics sind nachhaltig hergestellt und enthalten kein Palmöl.

  1. Nachhaltig und plastikfrei:

Die Rasiergele und Rasierschäume befinden sich in Verpackungen, die in den meisten Fällen nicht oder sehr schwer zu bearbeiten sind. Deswegen landen diese Verpackungen oft im Restmüll und vergrößern die Müllberge. Alle ERUi Produkte, auch die Seifen, sind in biologisch abbaubaren Verpackungen die zu 100% plastikfrei sind.

  1. Bringt Deine Haut wieder in Balance:

ERUi produziert 100% natürliche Bio Seifen. Auf Basis des Olivenöls aber mit unterschiedlichen Düften, wirken alle ERUi Seifen sanft zur Haut und rückfettend. So kommt Deine Haut wieder in Balance. Die Seifen reifen fünf Wochen bis sechs Monate bei uns in der Manufaktur in Wien bevor sie verpackt werden. Seifen, mit hochwertigen Ölen, wie z.B. Hanföl, Arganöl, Sheabutter, Kakaobutter aber ohne Zusatzstoffe. Ohne Mineralöle, ohne Mikroplastik, ohne Palmöl und ohne Parabene.

  1. Leichter Reisen:

Nicht zu unterschätzen ist der siebente Vorteil. Feste Seife ist, im Gegensatz zu Rasierschaum in der Dose, im Handgepäck bei der Flughafenkontrolle erlaubt. Somit ist sie der ideale Begleiter auf Reisen.

ERUI Rasierseife mit natürlichen Bio Inhaltsstoffen, zertifiziert mit der Austria Bio Garantie. Bio Kosmetik auf höchstem Niveau: Ohne synthetische Zusatzstoffe, plastikfrei, 100% biologisch abbaubar.

 

Wie verwende ich die Rasierseife am besten?

Für eine perfekte Rasur sind mehrere Schritte erforderlich:

  1. Gesicht oder Körper vor der Rasur mit heißem Wasser waschen.
  2. Lass den Rasierpinsel ein bisschen im heißen Wasser baden.
  3. Schüttle ihn danach ein wenig, damit er nicht zu nass ist. Du möchtest, dass der Rasierpinsel feucht bleibt, aber nicht tropfnass ist.
  4. Mit sanften und schnellen kreisenden Bewegungen reib den Pinsel an der Rasierseife, um einen reichhaltigen Schaum zu erzeugen. In kurzer Zeit wird der Schaum großporig, aber nach weiterem Reiben wird der Schaum dicker, kräftiger und perfekt zum Rasieren. Die richtige Schaumkonsistenz solltest Du in 45 bis 60 Sekunden erreichen.
  5. Trage den reichhaltigen Schaum mit dem Pinsel auf bis alle Stellen, die Du rasieren möchtest, bedeckt sind. Den Schaum dann etwa 1-2 Minuten einwirken lassen, in dieser Zeit wird das Barthaar aufgeweicht.
  6. Rasieren 😊
  7. Für eine sehr gründliche Rasur könntest Du den Schaum wieder aufschäumen und den Rasur-Prozess wiederholen.
  8. Mit kaltem Wasser abspülen.
  9. Trag danach ERUi´s Hornwald – 2-in-1 Gesichtspflege & Aftershave Balsam – auf, um Deine Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie zu beruhigen.
  10. Fertig! 

Foto der ERUi Gesichtspflege "Hornwald"

 

Nach der Rasur: Was sollte ich beachten?

Nach der Rasur den Rasierpinsel bitte gründlich auswaschen und zum Trocknen aufrecht, mit den Borsten nach oben, stehen lassen. Damit hilfst Du dem Pinsel beim Trocknen und er bleibt noch lange so schön und füllig wie beim Kauf.

Die Rasierseife, nach dem Benutzen auf keinen Fall in Wasser stehenlassen! Seifen sind meist auf Öl-Basis hergestellt (die von ERUi auf Olivenölbasis) weshalb sie, wenn sie längere Zeit in Wasser stehen, weich werden und sich langsam auflösen.

Aus diesem Grund sollten Rasierseifen nach der Verwendung getrocknet und wieder kühl (bei Zimmertemperatur bis 25°C) und dunkel lagern.

 

Ist die Rasierseife auch für Frauen geeignet?

Die ERUi Herbst Edition Rasierseife wurde von Jure, Gründer und Geschäftsführer von ERUi Cosmetics, entwickelt, da er immer mit Hautentzündungen nach der Rasur zu kämpfen hatte.

Die Lösung fand er in der speziellen Zusammensetzung der ERUi Herbst Seife.

Die ERUi Rasierseife wurde zwar von einem Mann entwickelt, sie ist aber keinesfalls ein reines Männerprodukt. Der etwas holzige Duft nach Zeder gefällt auch vielen Kundinnen. Sehr viele unserer Kundinnen sind begeistert von der Herbst Edition Rasierseife und empfehlen diese weiter.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mit der ERUi Rasierseife und der Aftershave Pflege für Damen der Körperpflege Soft Cloud gehören irritierte Haut und Rasierpickel der Vergangenheit an und Deine Haut fängt an zu strahlen.

Foto der Körperpflege Soft Cloud von ERUi

Probiere die ERUi Produkte aus und überzeuge Dich selbst 😊